Honorar

Für meine Arbeit berechne ich einen Ausgleich von 390 EUR*
 

Darin enthalten sind:

  • das gemeinsame Vorgespräch mit den Angehörigen  
  • Erreichbarkeit und Begleitung vom Auftragseingang bis zum Tag der Trauerfeier
  • die Ausarbeitung der Rede
  • Abstimmung mit dem Bestattungsinstitut und der Friedhofsverwaltung; sonstige Korrespondenz
  • Rede und Begleitung an der gesamten Trauerfeier
  • Das Geleit zum Grab

Dazu kommen die Fahrtkosten:  0,50 € / gefahrener Kilometer. 

*Für Trauerreden außerhalb der Ortenau gelten andere Konditionen nach Absprache

Eine Stornierung des Auftrags ist bis zum Termin des Vorgesprächs kostenfrei möglich. Danach erlaube ich mir einen Ausgleich für meine Aufwendungen in Höhe von 100,00 EUR zu berechnen. 

Zubuchbare Leistungen:

  • Rede in gedruckter und einfach gebundender Ausführung als Erinnerung: 25 EUR
  • *Findet die Urnenbeisetzung nicht am Tag der Trauerfeier statt, bin ich gerne bereit ein zweites Mal zu kommen. Honorar für diesen separaten Auftrag werden individuell vereinbart + (0,50 € / gefahrener Kilometer)

Die Abrechnung erfolgt i.d. Regel direkt über mich. 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.